„UNSER PAVILLON“ (2011-12)
selbstermächtigte Plattform im besetzten Stuttgarter Schlossgarten
Kooperation mit SOUP (Stuttgarter Observatorium urbaner Phänomene und zahlreichen AktivistInnen des Widerstandes gegen S21)

Im Frühjahr 2011 erweiterten AMB und SOUP ihr Engagement im besetzten Schlossgarten, indem sie über
Nacht einen mobilen Pavillon in den Park verbrachten.
In dem Jahr seiner Existenz war das Projekt „UNSER PAVILLON“ zentrale Anlaufstelle für interessierte BürgerInnen, Informationszentrum, Gesprächsplattform, Ausstellungsraum, Aktionszentrale und Ort des Gedankenaustausches.´Mit seiner künstlerische Intention agierte das Projekt bewusst an der Schnittstelle zwischen künstlerischer und gesellschaftlicher Praxis und war dadurch eine permanente Herausforderung für Menschen, die auf der Suche sind nach dem Ursprung ihrer Souveränität und einer Form, diese in gesellschaftliche Wirklichkeitzu transformieren

Copyright: Andreas Mayer-Brennenstuhl. created with WIX.COM

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Vimeo Icon