„GROUNDPLAN FOR A SHELTER-ROOM FOR PRIVATE AFFAIRS“
und „WATCH YOUR STEPS“
Art-Department der Carnegie Mellon University, Pittsburgh (USA) (1999)

Granit-Intarsien auf dem Fußboden des Art-Departments der Carnegie-Mellon- University zeigen die Grundrisse geschichtsträchtiger Gebäude , wie dem Apollo-Tempel oder dem Peters-Dom. Eigentümlicherweise blieb bei der Ausführung ein Fußbodenfeld ohne Gestaltung. Dieses Feld wurde nun
vom Künstler „besetzt“ mit dem Grundriss des Amtszimmers des US-Präsidenten, dem „Oval Office“. In einer Zigarrenkiste der Marke „Clinton“ war der Titel der Arbeit zu lesen

 


Eine weitere temporäre Arbeit wurde im Treppenhaus realisiert. Ein Großphoto zeigt Pittsburgh aus der Vogelperspektive. Die Verbindungselemente haben eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem „Target-Zeichen“, das 1999 während der Bombardierung von Belgrad durch Nato-Truppen zu einem verbreiteten Protestsymbol wurde. Deses Fadenkreuz wurde abfotografiert und anschließend von einem Dia-Projektor auf eine Brücke auf dem Pittsburgh- Foto projiziert. Ein Hinweisschild mit der Aufschrift „wach your steps“ machte auf den Projektor auf den Treppenstufen aufmerksam.

Copyright: Andreas Mayer-Brennenstuhl. created with WIX.COM

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Vimeo Icon